La Sommelière > Winzer > Frankreich > Côtes du Rhône

Natacha Chave, Tochter von Bernard Chave,  studierte Philosophie; allerdings wusste sie schon immer, dass sie eines Tages Wein produzieren würde. Also entschloss sie sich 2003 wieder zu studieren und absolvierte ein CAP agricole und besuchte die Wein-Universität in Suze-la-Rousse. 2004 kaufte sie schließlich 1,5 Hektar von der aoc St-Joseph und 2007 eine 40-jährige Parzelle auf der aoc Crozes-Hermitage. Heute besitzt sie 6,5 Hektar Rebfläche, die biologisch angebaut wird. Sie benutzt sogar Produkte der Bio-Dynamie die die natürliche Abwehr der Pflanze und dessen Gleichgewicht stimulieren. Denn Natacha Chave arbeitet im Respekt der Natur, der Rebe und des Bodens. Ihre Parzellen werden bestellt, begrünt, die Behandlungen limitiert und zahlreiche Arbeiten im  Weinberg verrichtet wie z.B. Ausschneiden, Zwischenherze entfernen sowie Entblättern. Diese Arbeiten bewirken eine natürliche Minderung des Ertrags, die die Qualität der Traube erhöht (Reifung und Geschmack).
Die Kelterung bleibt quasi unberührt: keine Zuchthefen, keine Enzyme, keine Filterung, keine Schönung und wenig Sulfit.

Der Name des Weingutes stammt aus einem Werk von John Macmillan Brown: (Riallaro, the Archipelago of Exiles) in dem Aléofane eine imaginäre Insel ist. Auf ihr wird der Wein als ein seltenes Gut angesehen, teuflisch, aber heilend.

Weine

Zubehör & GeschenkideenFirmenpräsente & IncentivesEvents & Seminare
VERKAUF WOCHENTAGS
Mo-Mi: 10-14 Uhr
Do & Fr: 10-18 Uhr
geöffnet
MIT PROFESSIONNELLER BERATUNG
Do & Fr: 15-18 Uhr
Samstag & Sonntag Ruhetag.In unseren Geschäftsräumen:
Hauptstraße 35 - B-4780 St.Vith
Unsere neusten Angebote als Newsletter.
Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Newsletter abonnieren
Ihre Email:

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns!



Hauptstraße 35
B-4780 Sankt Vith

+32(0)476/86 30 66
info@sommeliere.be